Jetzt anmelden Verfügbare Teilnehmer: -15

Growth Hacking. Schnelleres Firmenwachstum mit minimalem Invest

Wachstum, Marketing-Kanäle, Kundengewinnung, Akquise, Mindset

gig7, G7, 22, 68159 Mannheim Linktext

17 Oktober 2019 09.00 Uhr – 14.30 Uhr

Was wäre, wenn es eine Methode gäbe, um Ihre Sales exponentiell zu steigern, ohne dabei zu viel Zeit und andere Ressourcen aufzufressen?

Die typischen Herausforderungen bei der Gründung sind: Zeitmanagement, Einstellung von Mitarbeiter*innen und notwendiges Wissen. Sie haben aber ein tolles Produkt oder Dienstleistung entwickelt und jetzt wollen Sie es in die Welt tragen… dann lernen Sie Growth Hacking kennen!

Kurz und knapp? Growth Hacking beschreibt kreative, meist kostenlose Marketingmethoden („Hacks“), die Startups dabei helfen, unterschiedliche Kennzahlen, wie die Viralität, Sales, Registrierungen, oder Empfehlungen zu steigern – es ist also eine Schnittstelle zwischen Marketing und Vertrieb.

In unserem Workshop geben wir Ihnen unsere Top Hacks an die Hand, um Ihr Business mit kleinem Budget und Kreativität bekannt zu machen und langfristig Wachstum für Ihr Unternehmen zu generieren.

Inhalte:

Überblick – Was ist Growth Hacking?

Wachstum als Mindset & Growth Hacking als Strategie

Reichweite Hacks: Community Aufbau & Content Marketing

Besonderheiten der B2B Marketing Kanäle (LinkedIn, Facebook, CRM & Co.)

Der eigene Webauftritt: Tipps & Tricks (Landing Page, Email)

„Hands-on“ – Unser Growth Hacking Toolkit

Referentin: Annika Spranz, Communication & Partner Manager, Bruemmer Digital Ventures GmbH

Voraussetzungen: keine

Gruppengröße: mind. 5, max. 12 Teilnehmer*innen

Uhrzeit: 09.00 Uhr – 13.00 Uhr

Veranstaltungsort: gig7 Kompetenzzentrum FeMale Business, G7, 22, 68159 Mannheim

Teilnahmegebühren

€ 129.- zzgl. MwSt. inkl. Arbeitsmaterialien, Kalt- und Heißgetränke

Jetzt anmelden